Minimal Music

 

Nächster Termin: 08.-10.06.2018

Ort: Kassel, Institut für Musik (Uni), Mönchebergstraße 1

Kursleiter: Dr. Ulli Götte

(www.ulligoette.de)

 

Wer möchte gerne einmal Musik machen jenseits der bekannten Schubladen Klassik, Rock und Jazz? Wer möchte gerne eine Musik machen, in der alle Instrumente eingesetzt werden können? Und wer möchte gerne eine Musik kennenlernen, die viele Kulturen der Welt verbindet?

 

Minimal Music nennt sich eine Musik, die aus einfachen Elementen besteht, aber eine zauberhafte Klangwelt entstehen lässt. Eine Musik, die sich in den 60er Jahren entwickelt hat und einen großen Bogen von mittelalterlicher Musik über Erik Satie bis hin zu Techno spannt. Eine Musik, die viele Kulturen der Welt verbindet. Eine Musik, die zugleich wertvolle und spannende rhythmische Erfahrungen vermittelt und außerdem zu eigenem Komponieren anregt.

 

Am Anfang des Workshops steht eine kleine historische Einführung in die Minimal Music, ihre Komponisten, Kompositionstechniken und Parallelen. Die Erarbeitung ganz unterschiedlicher Stücke steht im Zentrum des Workshops. Neben Kompositionen von Steve Reich, Philip Glass, Terry Riley u.a. können auch mittelalterliche Organa, Werke von Erik Satie und afrikanische Stücke erarbeitet werden.

Die Stimme, Perkussionsinstrumente und auch die eigenen Instrumente werden eingesetzt.

 

Am Ende: ein kleines Abschlusskonzert.

 

Musikalische Grunderfahrungen sind wünschenswert.

 

 

Kurszeiten: 

Freitag, 08.06., 18:00-21:00 Uhr

Samstag, 09.06., 10:00-18:00 Uhr

Sonntag, 10.06., 10:00-13:00 Uhr (13:00 Uhr: Abschlusskonzert)

 

 Gebühren eintägig: 50 €/ermäßigt 30€,

Wochenend-Gebühr: 80€/ermäßigt 50€

 

 

Rückfragen & Anmeldung:

Ulli Götte, kontakt@zentrum-fuer-interkulturelle-musik.de (oder per Kontaktformular),

Tel. 0561 8168 9071

 

Für TeilnehmerInnen, die eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen, werden Empfehlungen gegeben (Jugendherberge bzw. preisgünstige Pensionen/Hotels).

 

 

Literatur: Minimal Music von Ulli Götte in der Reihe Musikpraxis in der Schule, Bosse-Verlag, Kassel 2002.